Prophylaxe - mit System zu dauerhafter Zahngesundheit

In der Vergangenheit wurden Karies und Zahnfleischentzündungen (Parodontitis) nahezu schicksalhaft und als praktisch unabwendbar hingenommen. Tatsache ist aber: Karies und Parodontitis lassen sich durch eine ursachenbezogene, professionelle Prophylaxe vermeiden. Die professionelle Prophylaxe ist ein schmerzfreies und hochwirksames Vorsorgeprogramm, das für jeden Patienten maßgeschneidert wird. Da Karies und Parodontitis Infektionskrankheiten sind, die durch Bakterien verursacht werden, gilt es vor allem die Bakterienzahl im Mund zu reduzieren.

Untersuchung des Speichels

Wichtiger Bestandteil des Vorsorgeprogramms sind die Speicheltests. Dadurch wird die Bakterienzahl im Mund festgestellt. Die Ergebnisse geben Aufschluss darüber, wie hoch das individuelle Karies- und Parodontitisrisiko ist. Daraufhin können wir für Sie ein maßgeschneidertes Prophylaxeprogramm entwickeln.

Professionelle Zahnreinigung

Die professionelle Zahnreinigung geht weit über das häusliche Zähneputzen hinaus und wird in der Praxis durchgeführt. Dabei werden Ihre Zähne um-fassend von hartnäckigen Zahnbelägen befreit. Anschließend werden die Zähne poliert. Auf glatt polierten Zahnoberflächen können Bakterien und Zahnbelag nicht so gut anhaften. So sind Sie für die folgenden Wochen vor schädlichen Bakterien, Karies und Parodontitis besser geschützt.

Mehr Widerstandskraft für Ihre Zähne

Das Auftragen von fluoridhaltigem Lack und die Versiegelung der Grübchen (Fissuren) Ihrer Backenzähne sind weitere Maßnahmen, durch die wir Ihren Zähnen mehr Widerstandskraft geben.

Regelmäßige Prophylaxe-Sitzungen bieten Ihnen nachweislich einen wirkungsvollen Schutz vor Karies und Zahnfleischerkrankungen. Dies wurde durch zahlreiche wissenschaftliche Studien bestätigt.

Seite nach oben springen